Extra günstig: Schöne Momente in ausgezeichneter Bildqualität online genießen.

  • eBook in zwei Datenformaten
  • Für Apple, Android und PC
  • Kostenlose Add-Ons für alle gängigen Browser
Extra günstig: Schöne Momente in ausgezeichneter Bildqualität online genießen.

Das eBook zu Ihrem Fotobuch

Tablet und Smartphone-User aufgepasst! FUJIFILM Fotobücher gibt es auch digital. Bei jeder Web-Bestellung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr einzigartiges Fotobuch auch als eBook für Ihr mobiles Endgerät zu erhalten. Das eBook stellen wir Ihnen in den praktischen Dokumentenformaten "PDF" und "ePUB" bereit.

  • eBook als ePUB und PDF
  • Nach Fertigstellung Ihres Auftrags erhalten Sie die Downloadlinks in Ihrer Versandbestätigung per E-Mail
  • 6 Monate lang können Sie Ihr persönliches eBook herunterladen

So könnte Ihr eBook ausehen

Ziehen Sie mit der Maus an der rechten oder linken Seite um vor- oder zurück zu blättern. Die Optik Ihres Fotobuch hängt davon ob, welchen Reader Sie benutzen. FUJIFILM empfiehlt die App "iBooks" für Ihr Apple-Gerät. Für Android verwenden Sie bitte die PDF Datei.

Fotobuch jetzt auswählen

Gut zu wissen: Die richtige Formatwahl

Ihr Fotobuch auf dem Reader

Das ePUB-Dateiformat ist das gängigste eBook-Format. Es wird von vielen Readern unterstützt. Allerdings verwendet der eBook-Reader von Kindle ein eigenes Format (AWZ-Format). Möchten Sie nun Ihr Fotobuch auch auf dem Kindle eBook-Reader betrachten, dann können Sie spezielle Software zum Konvertieren der Datei installieren. Die Konvertierung ins Kindle-Format ist allerdings in der Regel verlustbehaftet. Eine bessere Alternative wäre daher, das eBook einfach im PDF-Format zu wählen. Dann strahlen Ihre Bilder auch auf dem Kindle-Gerät in vollen Farben.

Ihr Fotobuch auf dem iPad

Ihr eBook macht auch auf dem iPad einen ausgezeichneten Eindruck. Laden Sie dazu einfach die App "iBooks" auf Ihrem Gerät und schon können Sie Ihr Fotobuch in digitaler Form auf dem Tablet genießen. Die App unterstützt sowohl das ePUB-Format als auch das PDF-Format. Für das ePUB-Format spricht hier, dass es sich optimal an die Größe des Displays anpasst. Das PDF-Format bleibt hingegen bei der Darstellung unverändert. Der Nachteil ist insbesondere bei kleineren Displays klar erkennbar, da Sie hier am Scrollen und Zoomen nicht vorbei kommen. Aber wie dem auch sei: Wählen Sie das Dateiformat, das Ihnen am besten zusagt.

Ihr eBook auf dem Android-Tablet

Neben dem App für das iPad gibt es auch zahlreiche Lösungen für Android-Geräte. Im App-Store von Google finden sich unzählige Apps mit denen Sie sowohl PDF-Dateien, als auch ePUB-Dateien öffnen können.

Ihr eBook auf dem heimischen PC

Selbstverständlich lässt sich das digitale Fotobuch im ePUB-Format auch am heimischen PC anschauen. Installieren Sie dazu eine Erweiterung (Add-On) für den Browser Ihrer Wahl. Die Add-Ons sind für die gängigen Browser wie Firefox, Internet Explorer oder Chrome kostenlos erhältlich.